more than a B-movie.Your A-project deserves

The new Dimension of documentation

Klassische Baustellenüberwachung war gestern. Denn CANDID EYE bietet Ihrem Projekt einen konkreten Mehrwert über den juristischen Nutzen hinaus. 

Das in Kooperation von HGEsch und Leica entwickelte System stellt Ihnen über den gesamten Projektverlauf Premium-Bildmaterial zur Verfügung, das für anspruchsvolle Architekturbücher und Filmbeiträge bis hin zur Erstellung von großformatigen Images eingesetzt werden kann. 

Zeitgemäße Ansichts- und Bearbeitungstools bietet die dazugehörige CANDID EYE App.

Nothing escapes the candid eye

Durch die gigantische Bildauflösung von 51 Megapixel erlaubt Ihnen das System, in jede beliebige Sequenz maximal einzuzoomen – nichts entgeht dem CANDID EYE.

Aus den Details der Aufnahmen lassen sich gänzlich neue Bildwelten zu Ihrem Projekt entwickeln. Im Ergebnis erleben Sie den ästhetischen Baufortschritt Ihres Projekts, wie Sie ihn noch nie gesehen haben.

Auflösung 51 megapixel

Bildübertragung via Mobilfunk oder DSL

Feste Kamera,130° horizontaler Sichtbereich

Datenschutzkonformer Betrieb gemäß DSGVO:
Dynamische Verschleierung von Personen im Bild

Robust und wetterfest, certified protection class IP65

Optional solarbetrieben

Imagebox 2500px

Imagebox 100%

A perfect image. 24/7, anywhere

Das hohe Niveau, das die CANDID EYE Kamera bietet, setzt sich in der dazugehörigen App fort. Das klare, ästhetisch gestaltete User Interface stellt sicher, dass auch anspruchsvolle Nutzer Vergnügen daran finden. Sie haben dabei unter anderem die Möglichkeit, sich eine Bildstrecke von HGEsch kuratieren zu lassen. Oder Sie speichern sich Ihre eigenen Favoriten in ein Album, das Sie mit Kollegen, Geschäftspartnern und Mitarbeitern teilen können. 24/7, 365 Tage im Jahr und von überall dort, wo Sie gerade sind.

Im Project Diary sind alle Aufnahmen gespeichert. Der Zeitraffer-Film (Timelapse) ist individuell einstellbar und bietet Filterfunktionen.

In den Favoriten sammeln Sie Ihre Lieblingsbilder und teilen Sie ganz einfach mit einem Click. In der Documentary finden Sie alle Aufnahmen, die neben der fix installierten Kamera entstanden sind.

HG5 – hier finden sich die von HGEsch kuratierten Aufnahmen.
Echte Highlights auf einen Blick.

Die CANDID EYE App ist als Webapplikation auf allen Endgeräten nutzbar, Unter Android, Windows und Apple Betriebssystemen.

Imagebox 100%

Who is HGEsch?

Hans Georg Esch wurde 1964 in Neuwied geboren. Er absolvierte eine klassische Ausbildung in Fotografie und ist seit 1989 als Architekturfotograf und Filmemacher tätig. Heute zählt Esch zu den weltweit wichtigsten Interpreten moderner Premium-Architektur und des avantgardistischen Designs.

Esch hat zahlreiche künstlerische Konzepte entwickelt, die zu einer großen Reihe von Bildern und Büchern geführt haben. Darüber hinaus inszeniert er Panoramen von Städten und Landschaften als wandgroße Bilder oder als begehbare Rotunden, die an öffentlichen Orten aufgestellt werden. HGEsch lebt und arbeitet in Hennef / Stadt Blankenberg.

Contact

Hans Georg Esch
HGEsch Photography
Attenberger Str. 1
D-53773 Hennef
Germany
Candid Eye

T +49 (0) 2248 445507
F +49 (0) 2248 445512
contact@hgesch.de
candid-eye.com

2 + 5 = ?

Copyright Photographs ©2022 Hans Georg Esch, All Rights Reserved.